Sie sind hier: Vergnügungsstätten

Vergnügungsstätten

Nummer: 119

Der Rat der Stadt Sulingen hat in seiner Sitzung am 21.12.2017 die Aufstellung des

Bebauungsplanes Nr. 119 der Stadt Sulingen „Vergnügungsstätten“

beschlossen.

Ziel der Planung ist es, die Zulässigkeit von Vergnügungsstätten in bestimmten Teilgebieten aus städtebaulichen Gründen positiv zu steuern.

Der Geltungsbereich ist in der nachfolgenden Planzeichnung dargestellt:

BP_119_Erweiterter_Aufstellungsbeschluss © Stadt Sulingen© Stadt Sulingen

Planungsbeteiligung

BP 119 -Bekanntmachung gem. § 3 (2) BauGB (Öffentlichkeitsbeteiligung)

21.06.2019 bis 24.07.2019Öffentliche Auslegung (Öffentlichkeitsbeteiligung)
» Jetzt Äußerung abgeben!
07.06.2019 bis 24.07.2019Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange
» Jetzt einloggen und Äußerung abgeben!

Ablauf des Aufstellungsverfahrens

21.12.2017Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB
27.12.2017Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gem. § 2 Abs. 1 BauGB
07.06.2019 bis 24.07.2019Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB
11.06.2019Bekanntmachung der Auslegung gem. §3 Abs. 2 BauGB
21.06.2019 bis 24.07.2019Öffentliche Auslegung des Planentwurfs gem. § 3 Abs. 2 BauGB
zurück