"Diepholzer Straße - Wohn- und Mischgebiet auf dem Bachholze"

Nummer: 53, 2. Änderung

Der Rat der Stadt Sulingen hat in seiner Sitzung am 27.09.2018 die Aufstellung der

2.Änderung des Bebauungsplanes Nr. 53 der Stadt Sulingen

„Diepholzer Straße - Wohn-und Mischgebiet auf dem Bachholze“

im beschleunigten Verfahren gem. § 13a BauGB beschlossen.

Ziel der Planung ist es, die vorhandenen bauleitplanerisch gesicherten gewerblichen Flächen einer Wohnbebauung bzw. einer gemischten Bebauung zuzuführen, um den vielfältigen Ansiedlungswünschen Bauwilliger gerecht zu werden. Zugleich wird eine innerstädtisch gelegene Fläche, auf der sich eine gewerbliche Nutzung in den vergangenen Jahren nicht verwirklichen ließ und die bisher brach lag, nachverdichtet.

Der Geltungsbereich ist in der nachfolgenden Planzeichnung dargestellt:

BP_53_2-Aenderung © Stadt Sulingen© Stadt Sulingen

Planungsbeteiligung

BP 53 2. Änderung -Bekanntmachung gem. § 3 (2) BauGB (Öffentlichkeitsbeteiligung)

21.06.2019 bis 24.07.2019Öffentliche Auslegung (Öffentlichkeitsbeteiligung)
11.06.2019 bis 24.07.2019Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange

Ablauf des Aufstellungsverfahrens

27.09.2018Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB
11.06.2019Bekanntmachung der Auslegung gem. §3 Abs. 2 BauGB
11.06.2019Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gem. § 2 Abs. 1 BauGB
11.06.2019Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB
21.06.2019 bis 24.07.2019Öffentliche Auslegung des Planentwurfs gem. § 3 Abs. 2 BauGB
zurück