Sie sind hier:

Kfz-Angelegenheiten nur in dringenden Notfällen

Aufgrund einer dünnen Personaldecke können Kfz-Angelegenheiten derzeit nur in ganz dringenden Fällen bearbeitet werden.

Meldung vom 19.03.2020
zurück